Schlagwort-Archive: Jutta Ditfurth

MedienScreen # 222 [Little bit OliveGreen History]

[Fundstück] Jutta Ditfurth, interviewt in konkret 7/2019 –

(…) Wenn ich mit jungen Grünen rede, wissen die oft nicht, dass ihre Partei 1999 den ersten deutschen Angriffskrieg seit 1945 ermöglicht hat, den Nato-Angriff auf Jugoslawien. Sie wissen nichts über die Auschwitz-Relativierung des grünen Außenministers, mit der er für die Bombardierung Jugoslawiens agitierte. Sie wissen nichts darüber, dass die Grünen bis heute fast allen Bundeswehreinsätzen im Ausland zugestimmt haben (…)

***

MedienScreen # 78 [Rechte Interessen]

[Fundstück] Jutta Ditfurth, interviewt in konkret, 1/2016 –

(…) Antisemiten, Völkische und Rassisten sind aufklärungsresistent. Sie lassen nur die “Informationen“ in ihren Kopf, die ihre Ressentiments füttern. Sie haben ein Interesse an Menschenfeindlichkeit, weil sie für sich selbst einen größeren Anteil an der Beute wollen. Grundwerte wie die soziale Gleichheit aller Menschen als Basis wirklicher Freiheit widersprechen ihrem Interesse. Alte und neue Rechte wollen Herrschaft nicht stürzen, sondern selbst Herrschende sein (…)