TripAdvisor – Small Views

In der Bewertung bei TripAdvisor.de adäquat subjektiv, auf MeyView.com buchstabenwert alphabetisch …

Alttolkewitzer Hof (Dresden, Sachsen) – “Gesessen. Gegessen. Ja.“ [Bewertet 27. Oktober 2018]

Au Lac II Hotel (Ho Chi Minh City, Vietnam) – “Fast nichts auszusetzen“ [Bewertet 24. Januar 2015]

Bella Italia (Dresden, Sachsen) – “Bemüht, aber …“ [Bewertet 15. Oktober 2016]

Besakih Temple (Karangasem, Bali) – “Wenn das die Götter wüssten“ [Bewertet 12. Juli 2016]

Brahma Vihara Arama Buddhist Monastery (Buleleng, Bali) – “Sound of Silence” [Bewertet 15. Juli 2016]

Breizh Strandrestaurant (Hörnum, Schleswig-Holstein) – “Strandrestaurant? Holla!“ [Bewertet 23. Oktober 2014]

Café Knatter (Ückeritz, Mecklenburg-Vorpommern) – “Echt knatterig …“ [Bewertet 13. September 2017]

Carolaschlösschen (Dresden, Sachsen) – “Schlösschen, ja. Schloss?“ [Bewertet 6. März 2017]

Churfürstliche Waldschänke Moritzburg (Moritzburg, Sachsen) – “Nachlässig nachlassend?“ [Bewertet 26. September 2015]

Cili Emas Oceanside Resort (Tejakula, Bali) – “I had a dream …” [Bewertet 10. September 2016]

Conerts (Dresden, Sachsen) – “Solide“ [Bewertet 24. Januar 2015]

Der Speicher (Wolgast, Mecklenburg-Vorpommern) – “Nordisch excellent“ [Bewertet 6. Juli 2017]

Der Traubenwirt (Bressanone, Italien) – “Old Cool Fein” [Bewertet 12. Februar 2015]

Fisch Matthiesen (Hörnum, Schleswig-Holstein) – “Prima!“ [Bewertet 22. Oktober 2014]

Gassl Brau (Chiusa, Italien) – “Fein Suess Urig“ [Bewertet 12. Februar 2015]

Gasthof Pizzeria Rustica (Villandro, Italien) – “Gemütlich und lecker“ [Bewertet 12. Februar 2015]

Gaststätte Holzwurm (Seiffen, Sachsen) – “Wenn Seiffen sein muss …“ [Bewertet 17. August 2019]

Gitgit Waterfall (Singaraja, Bali) – “Easy going …“ [Bewertet 9. Juli 2016]

Goldener Stern Hotel (Frauenstein, Sachsen) – “Muggelig …“ [Bewertet 27. Juli 2019]

Granpanorama Hotel StephansHof (Villandro, Italien) – “Hohes Niveau mit kleinen Abstrichen“ [Bewertet 2. April 2015]

Homage (Dresden, Sachsen) – “Vom Feinsten“ [Bewertet 20. Dezember 2014]

Hommels (Dresden, Sachsen) – “Bestens. Holla, die Waldfee.“ [Bewertet 21. Februar 2015]

Hotel Amadeus (Dresden, Sachsen) – “Warum …“ [Bewertet 9. September 2019]

Hotel Center (Bohinjsko Jezero, Slowenien) – “Kann man sich geben“ [Bewertet 3. Oktober 2015]

Hotel Hopfengold (Wolnzach, Bayern) – “Gut und guddi“ [Bewertet 18. August 2018]

Hotel Ostrov (Tisa, Tschechien) – “Na ja …“ [Bewertet 14. Juni 2015]

Hotel Teatro Pace (Rom, Italien) – “Über den Dächern von Rom“ [Bewertet 13. März 2016]

Il Girasole (Dresden, Sachsen) – “Eher gemütlicher Durchschnitt“ [Bewertet 27. Januar 2015]

Karls Erlebnis-Dorf Koserow (Mecklenburg-Vorpommern) – “Leise nachgefragt …“ [Bewertet 29. August 2017]

Koh Jum Resort (Koh Jum, Thailand) – “’Cast Away’ reloaded?” [Bewertet 27. September 2015]

Ko Phi Phi Don (Provinz Krabi, Thailand) – “Überbewertetes Fleckchen“ [Bewertet 16. August 2015]

Kopi on Bisma (Ubud, Bali) – “Little beautiful“ [Bewertet 22. Juli 2016]

Little Mui Ne Cottages (Phan Thiet, Vietnam) – “Ein Kleinod“ [Bewertet 23. Oktober 2014]

Luisenhof (Dresden, Sachsen) – “Geniale Aussicht …“ [Bewertet 29. Juni 2018]

Oma & Opa (Dresden, Sachsen) – “Schnatterinchen und Pittiplatsch …“ [Bewertet 27. Mai 2016]

Palastecke (Dresden, Sachsen) – “Eckig ist nicht immer rund“ [Bewertet 5. Dezember 2018]

Panorama Berghotel Wettiner Höhe (Seiffen, Sachsen) – “Vier Sterne, gut versteckt“ [Bewertet 16. September 2019]

Parkcafé Alter Bahnhof (Bad Gottleuba, Sachsen) – “Wunderschön ist …“ [Bewertet 8. März 2019]

Pizzeria & Spaghetti house Don Andro (Bohinjsko Jezero, Slowenien) – “Lecker und leckerer“ [Bewertet 3. Oktober 2015] – *GESCHLOSSEN

President Hotel Prague (Praha, Tschechien) – “Kein Stern am Prager Himmel“ [Bewertet 30. September 2015]

Raskolnikoff (Dresden, Sachsen) – “Einfach nur … gut“ [Bewertet 6. April 2019]

Restaurant Ansitz zum Steinbock (Villandro, Italien) – “Aber so was von …“ [Bewertet 19. März 2015]

Restaurant & Kaffeestube Vogelkoje (Kampen, Schleswig-Holstein) – “Empfehlenswert“ [Bewertet 23. Oktober 2014]

Restaurant Stradivari (Dresden, Sachsen) – “Immer wieder bestens“ [Bewertet 12. November 2015)

Restaurace Tunel (Decin, Tschechien) – “Erst mal finden …“ [Bewertet 30. Mai 2015] – *GESCHLOSSEN

Romantik Hotel Deutsches Haus (Pirna, Sachsen) – “Frühstück, ja. Und sonst?“ [Bewertet 13. Oktober 2018]

San Marco (Wolnzach, Bayern) – “Why not?“ [Bewertet 24. August 2018]

Schmuckhof Torgglkeller (Chiusa, Italien) – “Müder Durchschnitt“ [Bewertet 12. Februar 2015]

Sekumpul Waterfalls (Singaraja, Bali) – “Best of Bali” [Bewertet 17. Juli 2016]

Sommers Wirtshaus (Dresden, Sachsen) – “Nicht übel, Elbblick inclusive“ [Bewertet 25. Januar 2016]

Srisawara Casa Hotel (Krabi, Thailand) – “Bestens zentral“ [Bewertet 27. September 2015]

Tejaprana Resort & Spa (Ubud, Bali) – “Over the Top” [Bewertet 2. August 2016]

The Dubliner (Dresden, Sachsen) – “Irisch gut in Dresden“ [Bewertet 22. Dezember 2015] – *GESCHLOSSEN

Tiger Cave Temple (Wat Tham Suea) (Krabi, Thailand) – “Dem Himmel so nah“ [Bewertet 16. August 2015]

Villa Italia (Bad Langensalza, Thüringen) – “Sehr fein und solide“ [Bewertet 16. August 2015]

Villa Victoria (Hermagor, Österreich) – “Sauberst, super, excellent“ [Bewertet 18. August 2018]

Virginiae (Rom, Italien) – “Bella Nonna Cucina“ [Bewertet 6. Juni 2016]

Wirtshaus Refugium (Pirna, Sachsen) – “Rustikal at its finest” [Bewertet 21. Januar 2018]

Zum Anker (Pirna, Sachsen) – “Charmant, charmant“ [Bewertet 20. März 2016]

… will be constantly updated.

Phan_Thiet_14
(Phan Thiet – Foto: O.M.)

MedienScreen # 226 [Blaues Sachsen? Es volkte? Ach ja …]

[Fundstück] Jens-Uwe Sommerschuh, “Bunte Leitplanken – Sachsen hat ein Verkehrsproblem. Hier denken manche, rechts zu überholen sei möglich. Ist es nicht“, Sächsische Zeitung (Print-Ausgabe), 7. September 2019 –

(…) Wie auch immer Sachsens neue Koalition aussehen wird, man hat gut zu tun. Wenn berechtigter Ärger über Kleinigkeiten sich zu selbstgerechter Wut auftürmt, trübt sich rasch der Blick dafür, dass es den meisten hier ziemlich gut geht. Aber eben nicht allen. Nicht jeder hat zwei Autos in der Garage. Und es gibt Männer, die haben nicht mal eine Frau. Viele behaupten: “Die besten Frauen sind nach der Wende weggegangen. Lockruf des Westens.“

Das stimmt so nicht. Manche Männer kriegen nur deshalb keine Frau, weil pfiffige Frauen wählerisch sind. Da bleiben Wünsche offen. Frustrierte Männer mittleren Alters mit ständig Schaum vorm Mund und insbesondere jene, die damals krank waren, als in der Schule “Blut und Boden“ behandelt wurde, und die daher gar nicht wissen können, wer Juden vergast und einen Weltkrieg angefangen hat, suchen ihr Heil ganz rechts, da wo nicht mal der Daumen links ist.

Denen muss geholfen werden. “Rechts“ ist im Rechtsstaat schon die Fahrspur am äußersten Rand, und wer noch weiter nach rechts abkommt, der endet im Graben, im Extremfall im Schützengraben, was einigen nicht klar zu sein scheint (…)

***

Sachsen hat gewählt: Ab 1. September wird …

… zurück geschossen? Lediglich verbal. Natürlich. Ja. Vorerst. Was sonst?

Einst in Sachsen-Anhalt hieß es “Oppa, hol’ die Flaggen vom Boden …“ Ist ja bundeslandlich nur ein kleiner politischgeografischer Sprung. Auch nach Brandenburg gleich rechts nebenan und dabei.

(Twitter, 30. August 2019 – Screenshot: O.M.)

Und Sachsen. Heimat?

In diesem Bundesland waren besagte Flaggen wohl weniger oder mehr nie so richtig nur auf dem Oberboden oder im Keller versteckt, sächsischdeutschnational besonders öffentlich einprägsam. Wie allerdings – mit leicht anderem Akzent – anderswo bundesrepublikanisch ebenso.

Ich war mir so sicher und mein Freund, du warst es auch,
dass der Geist von damals nie wiederkehrt.
Wir lagen falsch, mein Freund, wir waren zu dumm.
Ein faules Volk wie dieses hat sich noch nie gewehrt …

(“Tanzt du noch einmal mit mir?“, Broilers, 2014).

Kurz vor 18 Uhr am 1. September 2019 setzte übrigens leichter Regen ein, durchaus wahrnehmbar für jene, die – wo auch immer – auf ihre Heimat schauten.

Was bleibt? Was kommt?

(Screenshot: O.M.)

Die Menschen hatten ihre Wahl …

(Die PARTEI Dresden @ Twitter, 17. August 2019 – Faksimile: O.M.)

***